Neuere anzeigen

Neuausrichtung des BAföG bleibt hinter den Erwartungen zurück: Damit existenzsichernd sein kann braucht es u.a. die Anpassung der Bedarfssätze an die realen Lebenshaltungskosten und die Umwandlung der Wohnpauschale in einen 👉
dserver.bundestag.de/btd/20/01

🐦🔗: twitter.com/linksfraktion/stat

.@AtesGuerpinar zum : Der ist ein Ergebnis der Marktlogik in unserem Gesundheitssystem, gegen den sich seit Jahren auflehnen. Pflegekräften jetzt den Rücken stärken! Wir bringen heute dazu 2 Anträge ein:
bundestag.de/dokumente/textarc
!B

🐦🔗: twitter.com/linksfraktion/stat

Der Begriff der „Clankriminalität“ ist irreführend, diskriminierend & rassistisch. Menschen mit Migrationshintergrund werden in rassistische Sippenhaft genommen. Die AfD hetzt bewusst gegen Minderheiten & verwendet eine Rhetorik, die zu Gewalt auf der Straße führt" @martina_renner youtu.be/oxmk_16bR14

Die Probleme in der Sahelregion wie Armut und Hunger sind militärisch nicht zu lösen. Ständige Einmischung von außen hat islamistische Terrorgruppen nicht geschwächt, sondern eher gestärkt. Die Ausbildungsmission der Bundeswehr in Mali ist endgültig gescheitert" @ali_aldailami

.@ates_guerpinar: Die herrschende zieht Suchtkranke in einen Teufelskreis der Illegalisierung. Die Linke fordert weitere Schritte in der Entkriminalisierung und mehr Ressourcen in der professionellen Drogenhilfe und Suchttherapie. youtu.be/2JC4_Hul3mM

.@sevimdagdelen: Wie in Afghanistan soll es alles sein in , nur kein Krieg, in dem schon mehr als 4000 Zivilisten gestorben sind. Vieles erinnert an Afghanistan. DIE LINKE fordert den Abzug der Bundeswehr aus Mali.

Die muss endlich eine verbindliche Personalregelung in der durchsetzen. Die Ampel muss außerdem die zwischen Langzeit- & angehen. Dazu werde ich morgen Anträge einbringen. Seid ab 13:00 dabei unter bundestag.de/mediathek

Am Freitag wird der den Lagebericht zu Rechtsextremisten in den Sicherheitsbehörden vorstellen. Die jetzt von mir erfragten Zahlen lassen befürchten, dass insbesondere die Geheimdienste selbst es mit dem Thema weiterhin nicht so genau nehmen. taz.de/Verfehlungen-in-Sicherh

Vielen Dank an unsere Sachverständige Anne-Kathrin Krug aus der Anhörung zum der @linksfraktion zur Wiederherstellung des am Montag, die der rbb Abendschau gestern ein Interview zu der Problematik gegeben hat: rbb-online.de/abendschau/video

Gestern Jugendliche gefragt: ihr habt über 2 Jahre unter Corona gelitten, eure Bedürfnisse wurden ignoriert. Was soll Politik euch jetzt gönnen?

Antworten: Ein Bus zu meinem Ausbildungsplatz. Eine Wohnung, die ich mir leisten kann, wäre voll schön. ❤️

The bar is so low...

.@ina_latendorf: »Statt Ursachen drohender Versorgungskrisen anzugehen, stellt sich die CDU/CSU gegen nachhaltige Landwirtschaft, propagiert infolge des Ukraine-Krieges falsche Wege, statt Spekulation mit Lebensmitteln zu beenden und für Verteilungsgerechtigkeit zu sorgen.«

Im Nachgang ihrer Ukraine-Reise vom 3. bis 7. Mai schildern @gregorgysi und Gerhard Trabert nochmals ihre Erlebnisse dieser sehr eindrücklichen Fahrt.
📺 youtube.com/watch?v=wUogW38Rsc

„Erholung auf dem Ausbildungsmarkt? Fehlanzeige - viel zu viele junge Menschen hängen nach der Schule in der Luft und stehen ohne da“, so @nicolegohlke linksfraktion.de/presse/presse

„Professionelle ist ein Knochenjob. Es ist eine Schande, dass die BReg hier nicht für Entlastung sorgt, sondern dass die Pflegekräfte dies in Streiks erkämpfen müssen und durch Teilzeit individuell organisieren“, so @AtesGuerpinar linksfraktion.de/presse/presse

Als @linksfraktion werden wir in den nächsten Wochen einen Gesetzentwurf zur Entkriminalisierung des Fahrens ohne Fahrschein in den Bundestag einbringen. Stay tuned! 6/

Unsere Schwerpunkte diese Woche im Plenum: Folgen des Ölembargo​s, Existenzsicherndes , Arbeitsbedingungen in der Langzeit​, -​Regelsätze, Kinder-, Ausgleich für explodierende und das .
👉 linksfraktion.de/themen/nachri

Interessante Preprint-Studie aus den USA. Fazit: wenn man die durch Impfungen, Medikamente und andere Faktoren veränderten Rahmenbedingungen berücksichtigt, könnte etwa ähnlich gefährlich sein wie frühere Varianten. ! researchsquare.com/article/rs-

Wir fordern schon immer die Zerschlagung von Monopolen und die Förderung öffentlicher Alternativen zu Twitter & Co. Da ist es nur konsequent, wenn wir uns unabhängiger von einem durchgeknallten Twitter-Kaiser wie Elon machen und auch ausprobieren.

👉 Hier findet ihr die Profile aller Abgeordneten der @linksfraktion: social.linksfraktion.de/explor

„Digitaler Neo-Feudalismus bedroht jede demokratisch verfasste Gesellschaft. Nichts anderes ist es, wenn der reichste Mann der 🌍 mit eine der einflussreichsten Diskurs-Plattformen kauft&Applaus von Anarcho-Kapitalisten erhält“ @anked @jankortemdb linksfraktion.de/presse/presse

Wir sind ab sofort auf !

Ein bisschen mehr zum Hintergrund findet ihr hier: linksfraktion.de/themen/nachri
RT @linksfraktion: "Elon shoppt twitter, kommt zurück: Weil wieder einmal der Schutz vor Hatespeech & rechtsextremen Kampagnen auf der Strecke bleiben wird, nutzen wir nun auch eine weitere Alternative zu twitter: Mastodon", erklärt @jankortemdb.
Ab sofort auf: t.co/VPJCNqyvRY. t.co/zZtV4iVz2X

Ältere anzeigen
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mastodon-Instanz der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.